Sie sind hier

Workshops

Meditation "Öffne dich für die Selbstliebe" im Charismata


Samstag, 15. Oktober 2016, 17:00 - 19:00 Uhr

Das tiefe JA zu einem Selbst, sich vollkommen annehmen und lieben können, fällt vielen Menschen schwer. Selbstliebe ist ein natürlicher Zustand, doch die emotionalen Verletzungen, die wir erfahren haben, blockieren diesen natürlichen Fluss der Liebe zu uns.

Wenn wir als Kind von unserer Umgebung angenommen werden, wir das Gefühl hatten geliebt zu werden, egal, was wir tun, dann kann Selbstliebe auf ganz natürliche Weise entstehen. Doch leider ist das oft nicht die Realität, auch in meinem Leben. Ich bat Gott um Meditationen und Übungen, mit der ich selbst mein Herz für die Selbstliebe öffnen konnte und gerne möchte ich diese Meditationen und Übungen mit Dir teilen:

In der ersten Meditation werde ich Dich auf einer Reise begleiten, in der Du in einer magischen Höhle auf Deine Eltern triffst. Dort erhältst Du all die Heilung, all die Kraft, Liebe und den Trost, die Du als Kind gebraucht hättest.

Wenn wir noch die Zeit finden, werde ich dich auch auf einer weiteren Reise begleiten und dich zum Baum der Selbstliebe führen. Du wirst den Baum der Selbstliebe von störenden Einflüssen befreien und für Dich überprüfen, was Deine Selbstliebe braucht, um wachsen zu können.

Natürlich wird es für jeden Teilnehmer eine energetische Unterstützung geben und gerne werde ich, wenn ich darf, die Blockaden in Deinem Herzen lösen!

Die Selbstliebe stellt eine hohe und wichtige Form der Liebe da, sie ist das Fundament unserer Lebens. Möge Dein Herz soviel Liebe für Dich tragen, wie für Andere!Wir freuen uns auf Dich und danken Dir für Dein Vertrauen.
Georg Huber & Jiota Kallianteris

Veranstaltungsort:  Charismata, Blauensteinstraße 13, 41751 Viersen-Dülken, www.charismata-magazin.de, Tel.: 02162-8903765, Anmeldung ist erforderlich!
Teilnahmegebühr:  22,00 € incl. 19 % MwSt. (3,51 €)
Mindesteilnehmerzahl:  15 Personen
Dauer: ca. 1,5-2 Stunden

Nur Vorabanmeldung. Teilnehmerzahl begrenzt, da das Lädchen klein und gemütlich ist.

Wir bitten um Voranmeldung zu allen Veranstaltungen und weisen darauf hin, dass die Teilnahme an allen Veranstaltungen eigenverantwortlich erfolgt. Der Teilnehmer stellt die Veranstalter von allen Haftungsansprüchen frei. Plätze für Seminare oder Workshops sind nur nach Anmeldung und einer Anzahlung von 50 % verbindlich reserviert. Bei selbstverschuldetem Nichterscheinen können wir die Teilnahmegebühr nicht zurückerstatten, da der Platz verbindlich reserviert und frei gehalten wurde.


Mantrasingen (Kirtan) für jedermann im Charismata

mit Norman Guy an der Gitarre und Carla Antwerpen an der Violine

Der nächste Termin wird noch bekannt gegeben.

Saraswati - Die Göttin der Musik und der schönen Künste
 
Das Mantrasingen (auch Bhajansingen genannt) ist eine alte, aus Indien stammende Tradition, die nun auch im Westen immer mehr Freunde findet. Es tut gut, gemeinsam zu singen, da jeder Klang vor allem bei den Mantras, und durch das Wiederholen noch verstärkt, eine besondere Schwingung im Inneren des Singenden aufbaut. Mantras tragen eine außergewöhnliche Kraft in sich, denn sie berühren die Menschen in ihren Herzen.

Es handelt sich um alte, traditionelle vedische Lieder, die das Bewusstsein steigern und die Wahrnehmung spürbar schärfen. Der Mensch kommt zur Ruhe und der Geist entspannt, während man sich ganz auf den Rhythmus des Mantragesangs (Kirtan) einlassen kann. Mantras eigenen sich besonders gut zur Meditation und zur Entspannung von Körper und Geist. Wenn man aus einem Gefühl der Freude heraus die jeweiligen Mantras singt, können sich Blockaden lösen und Gefühle der Liebe und des Glücks werden erlebbar.

Wer regelmäßig das Mantrasingen übt, kann zu mehr innerer Ruhe, Selbstvertrauen, Geduld und Mitgefühl gelangen, um nur einige der Qualitäten zu nennen, die dadurch erweckt werden können.

Seid dabei! Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Euch zu singen!

Mantras:
Sharanam Shri Satguru Sharanam
Shiva Shambho
Hanuman Bolo

Veranstaltungsort:  Charismata, Blauensteinstraße 13, 41751 Viersen-Dülken, www.charismata-magazin.de, Tel.: 02162-8903765, Anmeldung ist erforderlich!
Teilnahmegebühr:  7,00 € incl. 19 % MwSt. (1,12 €)
Mindesteilnehmerzahl:  6 Personen

Nur Vorabanmeldung. Teilnehmerzahl begrenzt, da das Lädchen klein und gemütlich ist.

Wir bitten um Voranmeldung zu allen Veranstaltungen und weisen darauf hin, dass die Teilnahme an allen Veranstaltungen eigenverantwortlich erfolgt. Der Teilnehmer stellt die Veranstalter von allen Haftungsansprüchen frei. Plätze für Seminare oder Workshops sind nur nach Anmeldung und einer Anzahlung von 50 % verbindlich reserviert. Bei selbstverschuldetem Nichterscheinen können wir die Teilnahmegebühr nicht zurückerstatten, da der Platz verbindlich reserviert und frei gehalten wurde.

Für Anzahlungen nutzen Sie bitte folgende Bankverbindung:
Konto: 8396485008
DAB bank
BLZ: 70120400
SEPA-Daten:
BIC: DABBDEMMXXX
IBAN: DE55701204008396485008
Kontoinhaber: Panagiota Kallianteri - Charismata
Verwendungszweck: Datum und Veranstaltungsbezeichnung

 

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer